iPhone 5 ist dünner, leichter und etwas grösser

<p>Das neue iPhone 5. Gleich breit wie iPhone 4/4S - aber etwas höher und dünner. </p> <p>Die Rückseite des iPhone 5 hat neu eine eloxierte Aluminiumplatte. Es ist in den Farben weiss/silber und schwarz/graphit erhältlich. </p>

In San Francisco ist am Mittwochabend das neue iPhone 5 von Apple vorgestellt worden. Es ist etwas höher, dünner und leichter als der Vorgänger. Auf der Rückseite ist neu eine eloxierte Aluminiumplatte verbaut.

Der Prozessor des iPhone 5 soll laut Apple rund doppelt so schnell sein wie im bisherigen Modell. Es ist mit dem schnellen Datenfunk LTE und DC-HSDPA ausgerüstet. Verbessert worden ist auch die 8 Megapixel Kamera. Diese soll nochmal deutlich bessere Bilder liefern als die (auch schon gute) Kamera im iPhone 4S. Neu gibt es auch eine Panoramafunktion. Verbessert worden ist laut Apple-CEO Tim Cook auch der Akku, welcher nun eine deutlich bessere Leistung bringen soll. Dies war ein immer wieder zu hörender Kritikpunkt beim 4S.
Neu ist der Anschluss - welcher neu Lightning heisst und deutlich kleiner ist als der bisherige 30-Pin Adapter. Die gute Nachricht für alle, welche viel iPhone Zubehör haben: Es wird einen Adapter geben vom neuen auf den alten Anschluss.

Das iPhone 5 kommt am 28. September in den Schweizer Handel. Es gibt nach wie vor Modelle mit 16, 32 und 64 GB Speicher. Die Preise sollen gleich bleiben wie beim iPhone 4S.

Das neue Smartphone-Betriebssystem iOS 6 wird übrigens ab dem 19. September als Download zur Verfügung stehen. Eine neue, komplett überarbeitete Version von iTunes wird im Oktober erscheinen.

Audiofiles

  1. iPhone 5 : Das kann das neuste Modell. Audio: Carla Keller

Kommentieren

comments powered by Disqus