Neil Armstrong im Atlantik bestattet worden

Der erste Mann auf dem Mond, Neil Armstrong, ist auf dem Atlantik bestattet worden. Neil Armstrongs Asche wurde bei einer Zeremonie auf einem Flugzeugträger dem Meer übergeben, wie die Nasa mitteilte. Die Bestattung fand mit allen militärischen Ehren statt. Neil Armstrong hat vor 43 Jahren als erster Mensch den Mond betreten. Ende August ist er an den Folgen einer Herzkrankheit gestorben.

Kommentieren

comments powered by Disqus