Barstreet Festival Luzern

Die Party steht ganz im Zeichen des zu Ende gehenden Jahres!
Pat Farrell, Sir Colin, Ecko, M-Live, Mr. Da-Nos, Remady feat Manu-L oder F.A.B. Das alles sind Namen, die in der Party-Szene seit Jahren für Top-Stimmung garantieren. All diese DJs treten zwischen dem 24. November 2012 und dem 31. Dezember 2012 am Barstreet-Festival auf der Luzerner Allmend auf. Mit zehn Party-Abenden an sechs Wochenenden feiern die Macher das 15-jährige Bestehen ihres Labels.

Die Devise ist klar: Wie schon in der Vergangenheit wird die Luzerner Allmend in eine pulsierende Partystadt verwandelt, mit mehr als 30 Bars, welche mehr als 30 Vereine und Organisationen aus der Region betreiben. «An der Power-Party trifft man sowohl die 18-jährige Discoqueen wie den 45-jährigen Unternehmer». Das Barstreet-Festival bietet seit jeher für jeden Geschmack etwas. So kommen neben den DJs auch verschiedenste Showacts zum Zug, sowie mehrere Livebands. All das natürlich veredelt mit bewährten Elementen wie Introshow, Indoor-Feuerwerk und hochstehendem Licht- und Tonsystem.

Weitere Infos auf www.barstreet.ch

Kommentieren

comments powered by Disqus