SP will Krankenkassenprämien senken.

Die SP will die Krankenkassenprämien senken. Gleichzeitig soll die Qualität in der Gesundheit und bei der Patientensicherheit gleich hoch bleiben. Dazu hat die SP ein Massnahmenpaket ausgearbeitet. Jacqueline Fehr, Vizepräsidentin der SP, erklärt, wie die Ziele erreicht werden sollen. Laut SP bezahlen wir in der Schweiz pro Jahr eine halbe Milliarde Franken zu viel für Medikamente. Die SP fordert, dass diese Preise gesenkt werden.

Kommentieren

comments powered by Disqus