Luzern will tiefere Steuern für „saubere“ Autos

Wer im Kanton Luzern ein umweltfreundliches Auto fährt soll weniger Steuern bezahlen. Die Regierung hält an einer ökologischeren Fahrzeugsteuer fest und hat eine entsprechende Vorlage ausgearbeitet. Nun können sich interessierte Kreise dazu äussern. Die Regierung will für extrem umweltfreundliche Autos einen Bonus von bis zu 80 Prozent, wie die Neue Luzerner Zeitung berichtet. Im Gegenzug sollen Besitzer von Autos mit einem hohen CO2-Austoss mehr Steuern bezahlen. Deshalb nehme der Kanton weder mehr noch weniger ein.

Kommentieren

comments powered by Disqus