Tierschutz ist zufrieden mit neuen Tierschutzbestimmungen

Der Schweizer Tierschutz ist zufrieden mit den neuen Tierschutzbestimmungen. Diese sind seit rund vier Jahren in Kraft und zeigen offenbar Wirkung. Demnach würden Tiere heute schonender transportiert. Dank Fahrkursen für die Chauffeure und unangemeldeter Kontrollen habe die Qualität der Tiertransporte zugenommen, ist der Schweizer Tierschutz überzeugt. In der Schweiz werden jedes Jahr 4 Millionen Rinder, Schweine und Schafe transportiert.

Kommentieren

comments powered by Disqus