Wawrinka in Tokio gegen Murray ausgeschieden

Der Schweizer Tennisprofi Stanislas Wawrinka ist beim ATP-Turnier von Tokio ausgeschieden. Im Viertelfinal verlor Wawrinka gegen den Schotten Andy Murray in drei Sätzen mit 2:6, 6:3 und 2:6. Die Begegnung des Schweizers gegen den Olympia-Sieger und US-Open-Gewinner dauerte über zwei Stunden.

Kommentieren

comments powered by Disqus