Spanien lehnt Finanzhilfe erneut ab

Spaniens Regierung hat mögliche Finanzhilfen aus dem Ausland erneut abgelehnt. Der spanische Finanzminister sagte an einer Rede in England, sein Land brauche kein Rettungspaket. Bereits Anfang Woche hatte der spanische Ministerpräsident Rajoy die Unterstützung der zuständigen EU-Kommission abgelehnt. Bei der Annahme eines Rettungspakets würde Spanien nicht mehr allein über seinen Haushalt bestimmen können.

Kommentieren

comments powered by Disqus