Sauber Piloten in Japan schnell unterwegs

Die Formel1-Fahrer von Sauber haben beim Qualifying zum Grossen Preis von Japan überzeugt. Kamui Kobayashi und Sergio Perez schafften sich mit den Startplätzen 3 und 5 eine sehr gute Ausgangslage. Auf der Pole-Position steht der deutsche Sebastian Vettel im Red Bull. Kobayashi und Perez schlossen das Qualifying zwar auf den Plätzen 4 und 6 ab, weil der drittplatzierte Jenson Button jedoch das Getriebe auswechseln muss, wurde er um fünf Positionen rückversetzt.

Kommentieren

comments powered by Disqus