Erneueter Granateneinschlag in der Türkei

<p>Türkei warnt Syrien nach erneutem Granateneinschlag.</p>

In der Türkei ist erneut eine Granate aus Syrien eingeschlagen. Sie verfehlte nur knapp einen türkischen Beobachterposten. Die Granate detonierte nur wenige Stunden, nachdem bereits zuvor mehrmals Granaten südtürkisches Gebiet getroffen hatten. Die Türkei schoss zurück. Berichte über Opfer lagen zunächst keine vor. Er wolle keinen Krieg, sagte der türkische Ministerpräsident Erdogan. Es sei jedoch ein „tödlicher Fehler“, die Reaktionsfähigkeit und Entschlossenheit seines Landes testen zu wollen.

.

Kommentieren

comments powered by Disqus