Mehr neue Firmen in der Zentralschweiz

<p>Symbolbild.</p>

In den meisten Zentralschweizer Kantonen ist die Zahl neu gegründeter Firmen deutlich gestiegen. Im Vergleich zum Vorjahr wurden zwischen Januar und September etwa im Kanton Luzern über acht Prozent mehr Firmen im Handelsregister eingetragen. In Nidwalden und Uri war das Plus gar zweistellig, wie die Neue Luzerner Zeitung berichtet. Weniger neue Firmen als im vergangen Jahr verzeichneten dagegen Zug und Obwalden.

Kommentieren

comments powered by Disqus