Polizei stoppt übermüdete Carchauffeure

<p>Carchauffeure scheinen oft übermüdet zu fahren.</p>

Bei einer Carkontrolle hat die Luzerner Polizei gestern Abend drei Reisecars und einem Sattelschlepper die Weiterfahrt untersagt. Laut einer Mitteilung der Polizei wurden vier Chauffeure angezeigt, weil sie sich nicht an die Arbeits- und Ruhezeitverordnung gehalten haben. Insgesamt wurden 18 Fahrzeuge kontrolliert.

Kommentieren

comments powered by Disqus