Rekord geschafft: Felix Baumgartner schneller als der Schall

<p>Der Extremsportler Felix Baumgartner im Druckanzug mit welchem er heute aus der Stratosphäre auf die Erde springen will.</p>

Der ös­t­er­rei­chi­sche Ex­t­rems­port­ler Fe­lix Ba­um­gart­ner hat sich ein ehr­gei­zi­ges Ziel ge­setzt: Als ers­ter Mensch will er im frei­en Fall die Schall­mau­er durch­b­re­chen. Für die­ses Vor­ha­ben lässt er sich in ei­nem He­li­um­bal­lon an den Rand der At­mo­sphä­re - in die St­ra­to­sphä­re - brin­gen. Von dort will er ab­sprin­gen und im rund fünf Mi­nu­ten lan­gen frei­en Fall die Schall­mau­er durch­b­re­chen. Fünf Jah­re hat sich Ba­um­gart­ner auf die­ses Vor­ha­ben vor­be­rei­tet.

Ver­gan­ge­ne Wo­che wur­de der ers­te Sprung we­gen zu­viel Wind ab­ge­sagt. Ma­ik Wis­ler aus der Ra­dio Pi­la­tus Mor­gen­show hat trotz­dem mal bei Fe­lix Ba­um­gart­ner nach­ge­fragt und ge­merkt, der ist ir­gend­wie aus dem Pi­la­tus­land. ;-) Das lus­ti­ge Te­le­fon mit dem Na­mens­vet­ter könnt ihr nach­hö­ren.

Re­kord ge­schafft

Nun ist es of­fi­zi­ell: Fe­lix Ba­um­gart­ner hat den Sprung aus rund 39 Ki­lo­me­ter Höhe am Sonn­ta­g­a­bend (Schwei­zer Orts­zeit) ge­wagt. Der Ös­t­er­rei­cher hat nun drei Re­kor­de in der Ta­sche. Er flog als ers­ter Mensch sch­nel­ler als der Schall und er­reich­te ei­ne Spit­zen­ge­schwin­dig­keit von 1342.8 km/h, es ist die höchs­te Bal­lon­fahrt al­ler Zei­ten und Ba­um­gart­ner ist neu auch Re­kord­hal­ter im höchs­ten Fall­schirm­sprung, wel­cher je ein Mensch ge­macht hat.

Audiofiles

  1. Rekordsprung aus Stratosphäre ist geglückt. Audio: Adrian Derungs

Kommentieren

comments powered by Disqus