Welt-All Sprung von Baumgartner hat wenig wissenschaftliche Relevanz

Der Weltall-Sprung von Felix Baumgartner hat alle Zuschauer- Rekorde gebrochen. Wissenschaftlich hatte der Sprung wenig Relevanz sagt Markus Landgraf, Experte der Europäischen Weltraumbehörde ESA. Der Rekordsprung von Felix Baumgartner aus der Stratosphäre hat auch der Videoplattform YouTube eine neue Bestmarke beschert. In der Spitze sahen bis zu acht Millionen Menschen gleichzeitig online zu, wie der Österreicher absprang und auf die Erde zuraste.

Kommentieren

comments powered by Disqus