Erster Wintereinbruch in den Schweizer Alpen

In den Schweizer Alpentälern hat ein Wintereinbruch für ersten Schnee gesorgt. Die Schneefallgrenze sank teilweise auf 700 Meter über Meer, es fiel teileweise bis zu einem halben Meter Neuschnee. Zahlreiche Strassenpässe mussten aufgrund des Schneefalls gesperrt werden. In der Nacht auf heute hat sich die Wetterlage wieder beruhigt, die Störung zog ostwärts ab. Nach dem Wintereinbruch erwarten die Meteorologen wieder wärmeres Wetter. In Föhntälern werden ab Mitte Woche Temperaturen bis zu 25 Grad erwartet.

Kommentieren

comments powered by Disqus