AKW Mühleberg soll nicht sofort vom Netz gehen

Das Atomkraftwerk Mühleberg soll nicht sofort vom Netz gehen. Die Berner Kantonsregierung lehnt eine entsprechende Initiative ab. Allerdings macht die Regierung einen Gegenvorschlag. So soll das AKW zu einem definierten Zeitpunkt abgeschaltet werden. Eine konkrete Jahreszahl will die Berner Regierung jedoch nicht festlegen. Der Kanton Bern ist der grösste Aktionär des Energiekonzerns BKW, welcher das Atomkraftwerk Mühleberg betreibt.

Kommentieren

comments powered by Disqus