Favoriten zitterten, Titelverteidiger verlor

In der Fussball Champions League haben die Favoriten gestern gezittert. Barcelona schoss gegen Celtic Glasgow erst in der 94. Minute das 2:1 Siegesgoal. Manchester United kehrte zuhause einen 0:2 Rückstand gegen Sporting Braga in extremis noch in einen 3:2 Sieg. Und Titelverteidiger Chelsea verlor gegen Donezk 1:2. Einzig Bayern München gewann auswärts gegen Lille problemlos 1:0.

Kommentieren

comments powered by Disqus