Radio Pilatus stellt vor: Monotales aus Luzern

<p>Carla Keller mit Mauro (links) und Kuno (rechts) von den Monotales.</p> <p>Finden Chilbi geil: Die Monotales.</p> <p>Hidden Thrills ist das zweite Album der Monotales.</p>

Ein Konzert im ausverkauften KKL, Nomination für einen Swiss Music Award: Die Monotales aus Luzern schafften letztes Jahr den nationalen Durchbruch. Mit "Hidden Thrills" erscheint diesen Freitag, 2. November, ihr zweite Album. Darauf sind wunderbare Lieder für die Herbst-Melancholie, es geht aber auch rockig zu und her. Oder wie die Monotales sagen: "Die Lieder sind mit positiver Aussicht. Aber Sommer ist für Kinder."

Am Montag zwischen 20.30 und 21.00 Uhr erzählen die Monotales bei Carla Keller, wieso sie gerne wie eine Rüebli-Raffel wären und ihr könnt das Album sowie Eintritte für die Plattentaufe im Südpol gewinnen.

Audiofiles

  1. Radio Pilatus stellt vor: Monotales aus Luzern. Audio: Carla Keller

Kommentieren

comments powered by Disqus