Wahlen in den USA aus Sicht einer Amerikanerin in der Schweiz

In der Schweiz leben rund 80'000 US-Amerikaner. Sie können in knapp einer Woche mitbestimmen, wer der neue US-Präsident werden soll. Wir haben mit einer Amerikanerin gesprochen, die seit 27 Jahren im Kanton Zug lebt. Sie hat uns unter anderem gesagt, weshalb sie nicht von ihrem Wahlrecht Gebrauch macht. Die Präsidentschaftswahlen in den USA sind am 6. November.

Audiofiles

  1. US-Wahen aus Sicht einer Amerikanerin aus Baar. Audio: Andy Hochstrasser

Kommentieren

comments powered by Disqus