Obama ganz knapp vor Romney

Das Rennen um die US-Präsidentschaft ist hochspannend. Nach einer jüngsten Umfrage hat Amtsinhaber Barack Obama einen minimen Prozentpunkt-Vorsprung von 7 Hundertstel. Obama kommt derzeit auf 48.56 Prozent, Romney auf 48.49 Prozent. Sollten die Arbeitslosenzahlen weiter sinken, könnte sich das positiv auswirken auf Obamas Wiederwahl. Ausserdem hat New Yorks Bürgermeister Bloomberg Obama zur Wiederwahl empfohlen. Dies u.a. im Zusammenhang mit Sandy, weil Obama den Klimawandel ernst nehme, im Gegensatz zu Romney. Die US-Präsidentschaftswahl findet am nächsten Dienstag statt.

Kommentieren

comments powered by Disqus