Griechenland verabschiedet Sparpaket unter Protesten

Das Griechische Parlament verabschiedet ein weiteres Sparpaket. Damit wendet Griechenland erneut den Staatsbankrott ab. Gleichzeitig steht die Regierung bereits vor der nächsten Hürde. Am Sonntag muss sie ihr Budget durch das griechische Parlament bringen. Das jüngste Sparpacket umfasst 13.5 Milliarden Euro Die Abstimmung darüber im Parlament war von massiven Protesten von rund 100 Tausend Menschen begleitet worden. Dabei kam es auch zu heftigen Auseinandersetzungen mit der Polizei.

Kommentieren

comments powered by Disqus