Gotthard-Bahnstrecke soll erhalten bleiben

<p>Bauarbeiten im NEAT-Basistunnel.</p>

Die Gotthard-Bahnstrecke soll auch nach Eröffnung des NEAT-Basistunnels in vier Jahren erhalten bleiben. Die diskutierte Schliessung der Strecke werde immer unwahrscheinlicher, hiess es beim Bundesamt für Verkehr auf Anfrage von Radio Pilatus. Sowohl der Kanton Uri als auch die SBB seien klar gegen eine Schliessung. Die alte Gotthardlinie brauche es auch nach der NEAT-Eröffnung, sagt Reto Schärli, Mediensprecher der SBB. So hätte man unter anderem eine Ausweichstrecke, sollte es im neuen Tunnel Probleme geben. Definitiv entschieden wird im Verlauf des kommenden Jahres.

Audiofiles

  1. Gotthardstrecke bleibt trotz NEAT erhalten. Audio: Matthias Oetterli

Kommentieren

comments powered by Disqus