Start zur Dezembersession im Kantonsparlament

Sparmassnahmen und Steuererhöhung stehen zur Diskussion

<p>Kantonsrat-Saal Luzern, Tagungsort des Kantonsparlaments</p>

Soll der Kanton Luzern in den kommenden zwei Jahren rund 170 Millionen Franken einsparen und ab 2015 die Steuern erhöhen? Dies muss das Luzerner Kantonsparlament in der heute beginnenden Dezembersession entscheiden. Im Vorfeld gab es unter anderem von Personalverbänden und Lehrern heftige Kritik am Budget 2013. Ob die höheren Steuern ab 2015 gutgeheissen werden, ist offen. Die zuständige Kommission lehnt diese ab.

Audiofiles

  1. Sparen und Steuern erhöhen?. Audio: Adrian Derungs

Kommentieren

comments powered by Disqus