530‘000 wechseln Krankenkasse

Weniger Schweizer entscheiden sich für andere Kasse

Über eine halbe Million Schweizer wechseln auf das nächste Jahr hin ihre Krankenkasse. Das sind etwas weniger als im vergangen Jahr, wie eine Umfrage des Internetvergleichsdienstes Comparis ergab. Dabei entscheiden sich die Deutschschweizer häufiger für eine andere Krankenkasse. Die Westschweizer und Tessiner wechseln deutlich weniger. Obwohl die Prämien im kommenden Jahr moderat steigen, hat sich ein Wechsel für viele gelohnt Laut Comparis kann eine erwachsene Person im Durchschnitt fast 1‘000 Franken sparen.

Kommentieren

comments powered by Disqus