Schwule und Lesben dürfen Kinder ihrer Partner adoptieren

Schwule und Lesben sollen Kinder adoptieren dürfen. Dies allerdings nur wenn sie von einem der Partner abstammen. Der Nationalrat hat einen Vorstoss aus dem Ständerat in abgeänderter Form angenommen. Kinder, welche bei gleichgeschlechtlichen Paaren aufwachsen, seien in ihrer Entwicklung in keiner Weise benachteiligt, erklärt SP Nationalrätin Margreth Kiener-Nellen. Das Geschäft geht nun zurück an den Ständerat.

Audiofiles

  1. Schwule und Lesben können Kinder adoptieren. Audio: Roman Gibel

Kommentieren

comments powered by Disqus