Wintersession im Bundeshaus zu Ende

National- und Ständerat beenden das politische Jahr

<p>Die Wintersession im Bundeshaus ist zu Ende.</p>

Die Wintersession im Bundeshaus ist zu Ende. Der National- sowie der Ständerat haben mit den Schlussabstimmungen das politische Jahr beendet. Unter anderem wurde im Nationalrat das stufenlose Rentensystem bei der Invalidenversicherung gutgeheissen. Der Ständerat hat 6.4 Milliarden Schweizer Franken für das Eisenbahnnetz gesprochen. National- und Ständerat kommen im März wieder für drei Wochen für die Frühlingssession zusammen.

Audiofiles

  1. Rückblick auf die Wintersession. Audio: Matthias Oetterli

Kommentieren

comments powered by Disqus