Luzerner Polizei erhält Geld von der Stadt Luzern

<p>Wird künftig von der Stadt Luzern finanziell unterstützt: Luzerner Polizei.</p>

Vor rund drei Jahren hatten die Stadtpolizei und die Kantonspolizei zur Luzerner Polizei fusioniert. Seither wurden die Aufgaben der Luzerner Polizei in den städtischen Bereichen Strassenmusik und Taxiwesen nur provisorisch festgelegt. Ab nächstem Jahr sind diese nun definitiv geregelt. Die Stadt wird dafür künftig pauschal mit 25000 Franken pro Jahr an die Luzerner Polizei überweisen. Vorher war der Aufwand für die Luzerner Polizei unklar definiert, sagt der Luzerner Sicherheitsdirektor Adrian Borgula. Die Luzerner Polizei ist jährlich 250 Stunden in den Bereichen Strassenmusik und Taxiwesen im Einsatz.

Audiofiles

  1. Luzerner Polizei erhält Geld von der Stadt Luzern. Audio: Mario Stauber

Kommentieren

comments powered by Disqus