Obama will Replubikaner zur Vernunft bringen

Budget-Streit soll bis Ende Jahr beigelegt werden

In den USA konnte die drohende Gefahr einer Rezession noch nicht abgewandt werden. Der amerikanische Präsident Barack Obama hat die Republikaner und die Demokraten darum erneut aufgerufen den Budgetstreit zu beenden. Er sei zuversichtlich, dass ein Kompromiss vor Ende des Jahres möglich sei, sagte er gegenüber den Medien. Dabei sprach er auch vom Kompromiss, nur einen Teil der nötigen Massnahmen zu verabschieden. Können sich die beiden amerikanischen Parteien nicht auf ein Budget einigen, dann werden unter anderem ab Anfang Jahr automatisch für alle Bürger die Steuern erhöht. Experten befürchten in diesem Fall eine grosse Rezession im wirtschaftlich stärksten Land der Welt.

Kommentieren

comments powered by Disqus