Erneut Amoklauf in den USA

Im US-Bundesstaat Pennsylvania sterben vier Menschen

Bei einer neuen tödlichen Schiesserei in den USA sind im Bundesstaat Pennsylvania vier Menschen ums Leben gekommen. Darunter auch der Schütze selbst. Er wurde von Polizisten getötet, berichtete die Zeitung «Pittsburgh Tribune-Review». Demnach erschoss der Mann zunächst eine Frau in einer Kirche. Dann habe er einen Mann in dessen Wohnung getötet. Anschliessend soll er auf offener Strasse einen Autofahrer erschossen haben.

Kommentieren

comments powered by Disqus