500'000 syrische Flüchtlinge im Ausland

Bürgerkrieg treibt immer mehr Menschen in die Flucht

Der Bürgerkrieg in Syrien treibt immer mehr Menschen in die Flucht. Die Zahl der syrischen Flüchtlinge in den Nachbarstaaten sei im Dezember auf rund eine halbe Million gestiegen, teilte das Flüchtlingshilfswerk der UNO in Genf mit. Allein im Dezember seien 84'000 Menschen aus ihrer Heimat geflohen. Mit 150'000 registrierten Flüchtlingen hat die grösste Gruppe in der Türkei Schutz gesucht, so die UNO.

Kommentieren

comments powered by Disqus