Ambri gewinnt 4:0 gegen die SCL Tigers

Es ist der elfte Sieg des HC Ambri Piotta in dieser Saison

Am Dienstagabend spielte der HC Ambri Piotta das Nachtragsspiel aus der zweiten Runde auswärts gegen die SCL Tigers. Es war die Partie des Tabellenletzten (SCL Tigers) gegen den Tabellenzweitletzten. Ambri holte sich mit einem 4:0-Sieg souverän drei Punkte.

Die nächsten Spiele der Schweizer Eishockey-Meisterschaft finden am Freitag statt. Der EV Zug spielt dann auswärts gegen Lugano.

Kommentieren

comments powered by Disqus