Touristen und Geschäftsleute im Hochhaus auf der Allmend

<p>In einem der beiden Hochhäuser gehen Touristen und Geschäftsleute ein und aus.</p>

In einem der beiden Hochhäuser auf der Luzerner Allmend werden Wohnungen an Touristen und Geschäftsleute vermietet. Laut der Gratiszeitung „20minuten“ hat ein Zürcher Unternehmen 36 Wohnungen angemietet und bietet dort hotelähnlichen Service für bis zu 250 Franken pro Nacht. Die Nachfrage liegt laut dem Unternehmen über den Erwartungen. 60 Prozent der Gäste seien Geschäftsleute, 40 Prozent Touristen. Die Gäste stammten unter anderem aus Russland, Indien und Malaysia.

Kommentieren

comments powered by Disqus