30 Kilogramm harte Drogen sichergestellt

<p>Sichergestelltes Kokain. (Symbolbild)</p>

Am Flughafen Zürich sind in den letzten 3 Monaten des vergangenen Jahres 30 Kilogramm harte Drogen sichergestellt worden. Das meiste war Kokain, der Rest Heroin. In diesem Zusammenhang seien 16 Personen verhaftet worden. Die Hälfte von Ihnen hätten die Drogen im Körper geschmuggelt, schreibt die Zürcher Kantonspolizei in einer Mitteilung.

Kommentieren

comments powered by Disqus