Facebook schreibt wieder schwarze Zahlen

Der Jahresgewinn ist aber deutlich unter dem Vorjahr

Das Soziale Netzwerk Facebook ist wieder in die Gewinnzahlen zurückgekehrt. Nach einem Verlust im dritten Quartal verzeichnete das Unternehmen im vierten Quartal 2012 einen Gewinn von 64 Millionen Dollar. Dabei verdiente Facebook fast jeden vierten Werbe-Dollar auf mobilen Geräten. Der Jahresgewinn liegt bei 53 Millionen Dollar. Im Vorjahr war es noch eine Milliarde. Grund für den Rückgang seien vor allem Kosten im Zusammenhang mit dem Börsengang im Mai.

Kommentieren

comments powered by Disqus