Anschlag auf Reisebus in Bulgarien von Hisbollah verübt

Ein Attentäter hatte den Bus mit israelischen Touristen in die Luft gesprengt

Hinter dem blutigen Anschlag auf eine israelische Reisegruppe in Bulgarien steht nach vorläufigen Ermittlungen die libanesische Schiiten-Organisation Hisbollah. Das sagte Medienberichten zufolge Bulgariens Innenminister. Im vergangenen Sommer hatte ein Attentäter einen Reisebus mit israelischen Touristen in Bulgarien in die Luft gesprengt.

Kommentieren

comments powered by Disqus