Nestlé legt 2012 um 10 Prozent zu

Umsatz bei 92 Milliarden Franken, Gewinn bei 10 Milliarden

<p>Am Hauptsitz von Nestlé hat man allen Grund Fahne zu zeigen: Umsatz und Gewinn stimmen</p>

Der weltgrösste Nahrungsmittelkonzern Nestlé ist im vergangenen Jahr um über 10 Prozent auf 92 Milliarden Franken gewachsen. Mit einer ähnlichen Steigerung kletterte der Gewinn auf 10,6 Milliarden. Zur guten Gesamtleistung beigeträgen hätten alle Geschäftsbereiche, sowohl in den Industrieländern als auch in den aufstrebenden Märkten, teilte das Unternehmen mit. Künftig wolle man allerdings nur noch 5 bis 6 Prozent jährlich zulegen.

Kommentieren

comments powered by Disqus