Erneuerbare Energien tragen zur Wirtschaftsleistung bei

4.8 Milliarden Franken Gewinn im Jahr 2010

<p>Export von Gütern im Bereich der Wasserkraft tragen zu erhöhter Wirtschaftsleistung bei.</p>

Erneuerbare Energien tragen immer stärker zur Schweizer Wirtschaftsleistung bei. Die in dieser Branche tätigen Unternehmen erzielten im Jahr 2010 einen Gewinn von 4.8 Milliarden Franken. Das zeigte eine Studie welche im Auftrag des Bundes durchgeführt wurde. Demnach wurden unter anderem durch den Export von Gütern und Dienstleistungen im Wasserkraft- und Photovoltaikbereich 3.2 Milliarden Franken erzielt.

Kommentieren

comments powered by Disqus