Erstmals Gesteinsproben auf Mars entnommen

Roboter "Curiosity" soll bald Daten dazu liefern

<p>Die Raumsonde Curiosity liefert Daten vom Mars. </p>

Der Forschungs-Roboter „Curiosity“ hat auf dem Mars erstmals erfolgreich eine Gesteinsprobe entnommen. Die US-Raumfahrtbehörde NASA spricht von einem historischen Moment. Es sei erstmals überhaupt gelungen, eine Probe von Mars-Gestein zu nehmen. Laut NASA sei das Manöver bereits Anfang Monat geglückt – erst jetzt hätten die Wissenschaftler aber mit Hilfe eines Fotos überprüfen können, dass der Roboter die Probe auch wirklich erfolgreich aufgenommen habe. Die Gesteinsprobe soll nun an Mess-Instrumente weitergeleitet werden. Damit werde man bald wissen, woraus der Stein genau bestehe, so die NASA.

Kommentieren

comments powered by Disqus