Papst mit letzter grosser Generalaudienz

50'000 Gläubige und Touristen erwartet

Papst Benedikt XVI. hält heute Morgen seine letzte grosse Generalaudienz. Mit seinem Papamobil will er über den Petersplatz fahren, um alle zu grüßen. Insgesamt werden 50‘000 Gläubige und Touristen aus aller Welt erwartet.

Die Sicherheitsvorkehrungen sind riesig. 600 zusätzliche Sicherheitskräfte stehen im Einsatz, darunter auch Scharfschützen auf den Dächern und Gebäuden rund um den Petersplatz.

Morgen um 20 Uhr endet Benedikts Amtszeit als Papst. Er ist seit Jahrhunderten der erste Papst, welcher sein Amt freiwillig aufgibt.

Kommentieren

comments powered by Disqus