Kinotipp: The Impossible

Der Winterurlaub endet in der Natur-Katastrophe

Maria (Naomi Watts), Henry (Ewan McGregor) und ihre Söhne reisen in ihrem Winterurlaub nach Thailand in der Hoffnung, der Kälte ihrer Heimat entfliehen zu können. Aber am 26. Dezember ist, wo sonst ein Strand mit weissem Sand zum Baden einlädt, urplötzlich kein Wasser mehr. Das Meer hat sich zurückgezogen, dass Wasser beginnt sich weit vom Festland entfernt zu sammeln und rollt in der Folge mit seiner ungeheuren Kraft in einer Riesenwelle auf die Küste Thailands zu... Während Maria ungläubig beim Anblick dieser schwarzen Wand wie versteinert an Ort und Stelle stehen bleibt, greift Henry nach den jüngsten zwei Brüdern. Die getrennte Familie kämpft sich durch das Wasser und hat nur ein Ziel – einander wiederzufinden. Mitten in dieser schrecklichen Natur-Katastrophe ist die junge Familie mit Angst und Hoffnungslosigkeit konfrontiert – doch immer wieder treffen sie unverhofft auf Hilfsbereitschaft, Mut und Nächstenliebe.

Audiofiles

  1. Kinotipp: The Impossible. Audio: Andy Wolf

Kommentieren

comments powered by Disqus