Schönes Bergwetter: Wintersportler freuen sich

Bündner Olympia-Nein gibt zu reden

<p>Schönes Wetter in den Bergen, Nebel im Flachland: So präsentierte sich die Situation am Montagmittag.</p> <p>Sepp Durrer, Wirt in der Bettenalp auf Melchsee-Frutt, steht Radio Pilatus-Moderationsleiter Roman Unternährer Red und Antwort.</p> <p>Gute Pistenverhältnisse und wenig Skifahrer: Davon profitieren Wintersportler, welche unter der Woche in den Bergen sind.</p> <p>Ausser Spesen nichts gewesen: Die Olympischen Spiele 2022 finden definitiv nicht im Kanton Graubünden statt.</p>

Sonne pur, Traumpisten und viele gutgelaunte Skifahrer: So präsentieren sich die Zentralschweizer Skigebiete in diesen Tagen. Radio Pilatus-Moderationsleiter Roman Unternährer hat den Vorteil der Frühschicht ausgenutzt und seinen Nachmittag im Skigebiet Melchsee-Frutt genossen. Wie die Wintersportler die idealen Verhältnisse geniessen und wie Sepp Durrer, Betreiber der Alpwirtschaft Bettenalp, bisher mit der Saison zufrieden ist, hörst du am Dienstagmorgen bei Radio Pilatus.

Und am Donnerstagmorgen gibt es in der Morgenshow mit Maik Wisler die grosse Umfrage zum Thema "Olympische Spiele in der Schweiz". Nachdem die Bündner Stimmbevölkerung am Sonntag nein gestimmt hat, hören wir uns an, wie Wintersportler aus dem Pilatusland über Olympische Spiele in der Schweiz und den Aspekt der Nachhaltigkeit denken.

Übrigens: Am kommenden Samstag, 9. März findet im Skigebiet Lenzerheide der Radio Pilatus Skitag statt. Weitere Infos gibt es hier.

Audiofiles

  1. Schönes Bergwetter: Pilatus auf der Piste (1). Audio: Roman Unternährer
  2. Schönes Bergwetter: Pilatus auf der Piste (2). Audio: Roman Unternährer
  3. Schönes Bergwetter: Pilatus auf der Piste (3). Audio: Roman Unternährer
  4. (1) Abstimmung Olympische Spiele: Rekationen. Audio: Gina De Rosa
  5. (2) Abstimmung Olympische Spiele: Rekationen. Audio: Gina De Rosa

Kommentieren

comments powered by Disqus