Jeder Schweizer braucht täglich rund 160 Liter

Tag des Wassers 2013

<p>Auch er hat seine Erfahrungen mit dem Wasser: Moderator Maik Wisler eröffente Ende März 2012 die Badesaison im 10 Grad kalten Rotsee.</p>

Zum 20. Mal findet heute der Tag des Wassers statt. Wasser gilt als eines der wichtigsten Güter auf der Erde. Jeder braucht es täglich: Ob als Trinkwasser, zum Duschen oder als Ausflugsziel.

Der Schweizer verbraucht ob als Vergnügen oder zum Überleben im Durchschnitt unglaubliche 160 Liter am Tag. Experten raten, pro Tag mindestens zwei bis drei Liter zu trinken.

Entspannung im Wasser

Eines der beliebtesten Ausflugsziele der Schweizer sind Wellnessoasen. In der Zentralschweiz haben wir eine direkt vor der Tür: Das Sparkling Wellness des Park Weggis direkt am Vierwaldstättersee. Ob in einem Spa-Cottage in der Sauna mit Kräuterduft sitzen und im Whirlpool den Alltag vergessen, oder sich bei einer tibetischen Massage im authentischen Behandlungsraum verwöhnen lassen: Nach einem Wellnesstag fühlt man sich wie neu geboren.

Trinkwasser

In der Schweiz haben wir das Glück, dass jeder Haushalt sauberes Trinkwasser beziehen kann. Schweizer Trinkwasser erfüllt hohe Qualitätsansprüche, aber selbst «gutes» Wasser hat je nach Region einen hohen Kalk-, Chlor, Metal-Anteil oder andere unerwünschte Stoffe. Brita, der internationale Marktführer für Tischwasserfilter, hat spezielle Filter für Trinkwasser entwickelt, die man in Form von Krügen, Trinkflaschen oder direkt in der Wasserleitung einbauen kann. So wird das Trinkwasser optimiert.

Tag des Wassers bei Radio Pilatus

Am Freitag, 22. März hörst du den ganzen Tag diverse Aspekte rund um das Thema Wasser.

Audiofiles

  1. Tag des Wassers: Wasserspar-Tipps. Audio: Roman Unternährer
  2. Tag des Wassers: Aktivitäten im Wasser. Audio: Roman Unternährer
  3. Tag des Wassers: Auch beim Wellness wichtig. Audio: Roman Unternährer
  4. Tag des Wassers: Wasser ist für alle da. Audio: Andy Wolf
  5. Tag des Wassers: Hochwasserschutz OW & UR. Audio: Tommy Durrer
  6. Tag des Wassers: viel Wasser tringen ist gesund. Audio: Giger Rahel
  7. Tag des Wassers: Lieblingsplätze am Wasser in der Zentralschweiz. Audio: Giger Rahel
  8. Tag des Wassers: Massnahmen seit dem Hochwasser 2005. Audio: Giger Rahel
  9. Tag des Wassers: Rückblick Hochwasser 2005. Audio: Giger Rahel

Kommentieren

comments powered by Disqus