Luzerner Polizei erwischt Enkeltrick-Betrügerin

Rentnerinnen meldeten den versuchten Betrug

<p>Luzerner Polizei im Einsatz (Symbolbild)</p>

Die Luzerner Polizei hat eine mutmassliche Enkeltrick-Betrügerin festgenommen. Sie und mindestens ein Komplize hatten zuvor versucht an das Geld von fünf älteren Frauen aus Luzern und Sursee zu kommen. Dazu hatten sie die Rentnerinnen angerufen, sich als Bekannte ausgegeben und um viel Geld gebeten. Die Frauen haben sich jedoch bei der Luzerner Polizei gemeldet. In der Folge stellte die Polizei den Betrügern mit einer vorgetäuschten Geldübergabe eine Falle und erwischte dabei eine 26-jährige Polin. In einem Fall hatte eine Frau bereits 70'000 Franken abgehoben um es den Betrügern zu geben. Sie wurde jedoch Misstrauisch und meldete sich bei der Polizei.

Kommentieren

comments powered by Disqus