FC Basel überrascht gegen Tottenham mit einem 2:2

Der erste Schritt in Richtung Halbfinal ist gemacht

<p>Der frühere FCL-Trainer Murat Yakin: Mit dem FC Basel ist er in der Europa League erfolgreich unterwegs.</p>

Der FC Basel hat in der Europa League einen wichtigen Schritt in Richtung Halbfinal-Qualifikation gemacht. Die Basler spielten auswärts gegen Tottenham 2:2 unentschieden. Nach 34 Minuten führte der FCB sogar 2:0, die Treffer erzielten Valentin Stocker und Fabian Frei. Schliesslich schaffte Tottenham durch Adebayor und Sigurdsson noch den Ausgleich. Dem FC Basel reicht nun zuhause ein 0:0 Unentschieden, um sich für den Halbfinal zu qualifizieren.

Audiofiles

  1. FC Basel mit verdientem 2:2 gegen Tottenham. Audio: Urs Schlatter

Kommentieren

comments powered by Disqus