Beachvolleyballer Patrick Heuscher tritt zurück

Nach 15 Jahren Spitzensport ist Schluss

Die Schweizer Beachvolleyball-Szene verliert den letzten Top-Spieler der alten Garde. Patrick Heuscher tritt nach 15 Jahren zurück. Der 36-jährige Heuscher gewann 2004 in Athen zusammen mit Stefan Kobel die Olympia-Bronze-Medaille. Es war die erste Olympia-Medaille für die Schweiz im Beach-Volleyball. Nach Sascha Heyer, Martin Laciga und Jefferson Bellaguarda verliert die Sportart den letzten prägenden Spieler der letzten Jahre.

Kommentieren

comments powered by Disqus