SC Bern holt Meistertitel

Die Berner gewinnen gegen Fribourg 5:1

Nach 33 Minuten schien am Dienstagabend bereits klar: Der SC Bern wird Schweizermeister. Die Hauptstädter führten vor heimischem Publikum 3:0. Kurz vor Schluss kam dann aber nochmals Spannung auf im Playoff-Final, denn Fribourg schoss das 3:1. Den Meistertitel konnten sie den Bernern jedoch nicht mehr wegnehmen, der SCB erzielte darauf das 4:1 und das 5:1. In der Serie gewinnt Bern damit 4:2 gegen Fribourg und ist Schweizermeister im Eishockey. Es ist der 13. Meistertitel in der Geschichte des SCB.

Audiofiles

  1. SC Bern zum 13. Mal Schweizer Eishockeymeister. Audio: Manuela Marra

Kommentieren

comments powered by Disqus