GP Bahrain: Nico Rosberg holt Poleposition

Sauberfahrer auf den Startplätzen 14 und 22

<p>Formel 1-Fahrer Esteban Gutierrez aus Mexiko kann mit seinen Qualifiying-Leistungen nicht zu frieden sein.</p>

Der deutsche Nico Rosberg auf Mercedes hat sich für das Formel 1 Rennen von Bahrain die Poleposition gesichert. Auf den zweiten Startplatz fuhr der amtierende Weltmeister Sebastian Vettel auf Red Bull. Dritter wurde der spanische Ferrari-Fahrer Fernando Alonso. Der deutsche Sauber-Pilot Nico Hülkenberg fuhr auf den 14 Startplatz. Sein mexikanischer Teamkollege Esteban Gutierrez qualifizierti sich als 18. Er wird jedoch wegen einer Kollision beim vergangenen Grandprix von China auf den letzten Platz strafversetzt. Der Start des Formel1-Granprixs von Bahrain ist morgen um zwei Uhr nachmittags mitteleuropäische Zeit.

Kommentieren

comments powered by Disqus