Gestützter Frankenkurs international akzeptiert

Schweizer Nationalbank-Chef lobt seine Interventionen

<p>SNB-Chef Thomas Jordan</p>

Die Untergrenze des Frankens zum Euro ist International akzeptiert. Dies erklärte der Präsident der Schweizer Nationalbank SNB, Thomas Jordan beim Treffen des Internationalen Währungsfonds. Der Franken sei zwar immer noch hoch bewertet. Die Interventionen der SNB hätten aber die Überbewertung der Währung begrenzt. Die SNB hält den Wert des Frankens zum Euro seit September vor fast zwei Jahren über der Schwelle von 1 Franken 20.

Kommentieren

comments powered by Disqus