Tödlicher Unfall im Klettergarten Isleten

78-jähriger Urner stürzt ab und stirbt

Im Klettergarten Isleten im Kanton Uri ist gestern ein 78-jähriger Urner abgestürzt und ums Leben gekommen. Der Verunfallte sei mit einem Kollegen am Klettern gewesen, teilte die Kantonspolizei mit. Er sei aus rund sechs Metern ungebremst auf den Boden gestürzt und habe sich dabei schwer verletzt. Der Kletterer sei noch auf der Unfallstelle verstorben. Die genauen Umstände des Unfalls werden nun abgeklärt.

Kommentieren

comments powered by Disqus