Syrische Flüchtlinge brauchen Hilfe

Die Glückskette ruft zu weiteren Spenden auf

Die Hilfswerke verstärken ihren Spendenaufruf für die Flüchtlinge aus Syrien. Laut der Glückskette sind im Nachbarland Jordanien bereits jetzt rund eine halbe Million Syrier untergebracht. Mit den Spenden werden Nahrungsmittel und Kleider, sowie medizinische Hilfe finanziert. Mehr als eine Million Menschen sind seit Beginn des Konflikts aus Syrien geflohen.

Kommentieren

comments powered by Disqus